· 

Angst

Mein derzeitiges Roman-Projekt

Aufgeklappter Laptop

Der Inhalt

Anabel ist 17 Jahre alt und leidet unter Angststörungen. Mithilfe ihres neuen Therapeuten reist sie in eine Phantasiewelt. Dort lernt sie Daniel kennen und meistert mit ihm viele Herausforderungen. Doch die Lage spitzt sich weiter zu und ihre Phantasiewelt scheint sich gefährlich gegen Anabel zu stellen. Sie kennt ihre Aufgabe, sie muss die Angst besiegen. Doch eines Tages wacht Anabel nicht mehr aus ihrer Phantasiewelt auf und bleibt darin gefangen.

 


 

Nach vielen Stunden der Planung habe ich im Sommer 2018 angefangen, diesen Roman zu schreiben. Die Idee geisterte schon lange in meinem Kopf, aber ich wollte nicht einfach drauf los schreiben. Das Buch sollte etwas Besonderes werden und meine Liebe zum Schreiben widerspiegeln.

 

Mir lagen Anabels Angststörungen am Herzen und ich wollte so viel wie möglich darüber in Erfahrung bringen, damit sie in meinem Roman auch authentisch wirken. Internetrecherchen und Sachbücher waren die Folge. Auch wenn die Theorie oft recht mühsam sein kann muss ich gestehen, dass ich die Recherche-Arbeiten für diesen Roman geliebt habe.

 

Wichtig auch im Voraus fest zu setzen, sind die Figuren und ihre Handlungen. Diese mussten durchdacht und aufeinander abgestimmt werden. Dann durfte auch die Spannung niemals fehlen und alles musste eine Logik mit sich bringen… Hier hat mir der WOW-Kurs von Annika Bühnemann sehr geholfen.

 

Ich bin schon gespannt, wie die Arbeit mit diesem Roman weiter gehen wird. Denn auch ein Autor wird gerne von seinen Figuren überrascht! Aber ich werde diese Geschichte lieben, hoffentlich ihr auch. Freut euch schon über kleine Leseproben, wenn die Überarbeitungsphase abgeschlossen ist.

 

 

Liebe Grüße aus Anabels Phantasiewelt,

Nicole Hettegger

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0